Mausschmerle Yasuhikotakia morleti Horas Schmerle
Bester Schneckenfresser

€ 8,95
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Zierfischversand GO)
Sofort verfügbar
Stk
Beschreibung

Yasuhikotakia morleti war lange Zeit unter dem Namen Botia morleti im Handel zu finden.
Yasuhikotakia morleti wird bis zu 10cm groß. Aufgrund ihrer Größe benötigt sie ein mittelgroßes Aquarium (ab 200 l), in dessen unteren Bereich sie sich zumeist aufhält. Der Bodengrund sollte aus Sand bestehen. Gut befestigte Aquarienpflanzen als Versteck- oder Rückzugsmöglichkeit tragen zum Wohlbefinden der Tiere bei. Darüberhinaus benötigt Yasuhikotakia morleti auch Schwimmpflanzen die das Licht dämpfen. Als Einrichtung sollten auch Steinaufbauten oder Wurzeln angeboten werden, die aber auf dem Aquarienboden stehen sollten, um nicht freigewühlt zu werden. Eine schwache Strömung im Aquarium ist ideal. Yasuhikotakia morleti lässt sich prima mit friedlichen Arten vergesellschaften.
Bei Yasuhikotakia morleti handelt es sich um einen typischen Freilaicher, das heißt, die Fische betreiben keine Brutpflege, sondern lassen ihre Eier bzw. Spermien frei in das Aquarium ab. Die eigene Nachzucht im Aquarium ist möglich, allerdings schwierig.
Yasuhikotakia morleti ernährt sich in seiner natürlichen Umgebung omnivor, d.h. sowohl von pflanzlicher als auch von tierischer Nahrung bevorzugt aber Lebndfutter wie Schnecken oder Insektenlarven.
Bei einem PH Wert von 6.0 - 7.5 und einem GH Wert von 5 - 10 °dGH fühlen sich die Tiere wohl.

VG ca 3-5cm



  • Inhalt: 1,00 Stück
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

SHOPVOTE - Bewertungen
Es sind noch keine Produktbewertungen vorhanden
Loading ...