Weißflossenelritze Notropis lutipinnis
Rarität aus Nordamerika

€ 12,95
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Zierfischversand GO)
Sofort verfügbar
Stk
Beschreibung

Notropis lutipinnis

Die Weißflossenelritze

wird bis zu 8cm groß und benötigt ein mittelgroßes Aquarium (ab 160 l), das mit Sand als Bodengrund und Wurzeln versehen ist.

Aquarienpflanzen als Versteck- oder Rückzugsmöglichkeit tragen zum Wohlbefinden der Tiere bei.

Bei einem PH Wert von 6.5 - 7.5 und einem GH Wert von 5 - 25 °dGH fühlen sich die Tiere, die im Schwarm gehalten werden sollten, schnell wohl.

Im Aquarium bevorzugt Notropis lutipinnis den mittleren Bereich.

Notropis lutipinnis ernährt sich in seiner natürlichen Umgebung omnivor,

d.h. sowohl von pflanzlicher als auch von tierischer Nahrung.

BeiNotropis lutipinnis handelt es sich um einen typischen Freilaicher, das heißt, die Fische betreiben keine Brutpflege, sondern lassen ihre Eier bzw. Spermien frei in das Aquarium ab.

Die eigene Nachzucht im Aquarium ist möglich.

Neben der Pflege in einem geeignet großem Aquarium, lässt sich Notropis lutipinnis aufgrund der benötigten Wasserwerte und seiner Anpassungsfähigkeit auch wunderbar in einem Gartenteich halten.

Überwintern kann mann die Tiere im Gartenteich - allerdings nur bedingt, soll heißen der Teich muss Tief genug sein mindestens 1Meter und ein Sauerstoff - Ausströmer der unserer Meinung auch ständig laufen soll Sommer wie Winter.



  • Inhalt: 1,00 Stück
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

SHOPVOTE - Bewertungen
Es sind noch keine Produktbewertungen vorhanden
Loading ...