Orange Buschfisch Microctenopoma ansorgii

Artikelnummer: 10187

Benötigt viel Pflanzenbewuchs und nicht zuviel Licht im Aquarium

Kategorie: Labyrinthfische


€ 16,95

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Zierfischversand GO)

ab Stk Stückpreis
4 € 14,95
6 € 9,95
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Stk


Microctenopoma ansorgii

Der Orange Buschfisch oder Oranger Buschfisch wird bis zu 8cm groß und benötigt ein kleines

Aquarium (ab 80 l), das mit Sand als Bodengrund und Steinaufbauten oder

Wurzeln versehen ist. Aquarienpflanzen als Versteck- oder

Rückzugsmöglichkeit tragen zum Wohlbefinden der Tiere bei. Darüber hinaus

benötigt Microctenopoma ansorgii auch Schwimmpflanzen die das Licht

dämpfen.

Bei einem PH Wert von 6 - 7.5 und einem GH Wert von 5 - 15 °dGH fühlen

sich die Tiere, die paarweise gehalten werden sollten, schnell wohl.

Im Aquarium bevorzugt Microctenopoma ansorgii den oberen Bereich.

Microctenopoma ansorgii ernährt sich in seiner natürlichen Umgebung carnivor, d.h. hauptsächlich von tierischer Nahrung.

Bei Microctenopoma ansorgii handelt es sich um einen Schaumnestbauer,

bei dem das Männchen das Nest erbaut, aus dem die Jungfische schlüpfen.

Die eigene Nachzucht im Aquarium ist möglich.

Es handelt sich bei Microctenopoma ansorgii um einen Vertreter der

Labyrinther, er ist daher in der Lage, mit einem speziellen Organ

zusätzlich Luftsauerstoff aufzunehmen.

Es handelt sich bei diesem Fisch um einen Vertreter der Labyrinther, er

ist daher in der Lage, mit einem speziellen Organ zusätzlich

Luftsauerstoff aufzunehmen.

23-27°C.


 

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.